Russland – Teil 3: Der Baikalsee

Unser Aufenthalt in Ulaanbaatar ist aufgrund der Beantragung des chinesischen Visums sicherlich zweckmäßig gewesen, jedoch haben die vielen netten Bekanntschaften ihn wirklich schön gemacht. Daher sagen wir mit einem lachenden und einem weinenden Auge „Tschüss“ zu dieser Stadt und stürzen uns wieder einmal in den wahnwitzigen Verkehr. Einen Plan haben wir jedoch noch: da der […]

Priviet Russland!

Seit rund einer Woche rollt Mushi nun auf russischem Boden! Nach den 4 Stunden an der lettisch-russischen Grenze in Terehova inkl. Pass- und Zollkontrolle ohne Englisch sprechende Grenzbeamte und einer ersten netten Bekanntschaft mit einem Kasachen, der seit 20 Jahren in München lebt und nun mit Sohn, Hund und zu viel Frischfleisch nach Russland zu […]